01.02.2021

Erfolgreicher Auftakt für Schäfer

Bei ihrem ersten Wettkampf im olympischen Jahr konnte Mehrkämpferin Carolin Schäfer eine neue Bestleistung aufstellen.

Bei einem Trainingswettkampf des USC Mainz ging die Deutsche Meisterin im Mehrkampf über die 60 Meter Hürden an den Start. Gemeinsam mit ihren Trainingskollegen und -kolleginnen ging es dabei unter Ausschluss der Öffentlichkeit gegen die Uhr und die Zeitmessanlage. Schäfer durchquerte den Hürdenwald in 8,33 Sekunden und konnte ihre Bestzeit aus dem Jahr 2016 um mehr als eine Zehntel steigern. „Ich freue mich, den Fortschritt der letzten Wochen heute auf die Bahn gebracht zu haben“, so die 29-Jährige nach dem Rennen.

 Am nächsten Wochenende wird sie voraussichtlich erneut innerhalb ihrer Trainingsgruppe einen Testwettkampf absolvieren. Weitere Hallenwettkämpfe hat die WM-Zweite von 2017 nicht geplant.

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €